NYDJ - vielfältige Mode in Jeans

NYDJ steht für „Not your daughter Jeans„, was übersetzt „nicht für Deine Tochter Jeans“ heißt und demonstrieren soll, dass es sich bei NYDJ um eine Jeansmode handelt, die eine Zielgruppe von Frauen mittleren Alters ansprechen soll.

Dennoch fehlt es der NYDJ Mode nicht an jugendlichem Aussehen, sondern weist lediglich eine stilsichere Eleganz aus, die zur mittleren Altersgruppe von Frauen passt und genau auf deren Ansprüche abgestimmt ist.

Ohne viel Schnörkeleien, aber dafür in einer hochwertigen Qualität, präsentiert sich die NYDJ Mode, welche in den unterschiedlichsten Formen und in Übergrößen bis 56 erhältlich ist.

Große Auswahl mit unterschiedlichen Vorteilen für Plus-Size Frauen

Das Sortiment der NYDJ erstreckt sich über die trendigsten Farben bis hin zu den unterschiedlichsten Formen, die in der Rubrik für Übergrößen speziell für die Bedürfnisse und unliebsame Rundungen designed wurden. Ob in Demin, Blau, Rot oder Dunkelgrün, die NYDJ Mode ist überwiegend mit Stretchanteile insbesondere bei engeren Schnittformen verarbeitet, damit eine flexible Bewegungsfreiheit gegeben ist.

Hoch geschnittene Bündchen strecken den Hüft- und Gesäßbereich, was den Anschein eines schmaleren Umfanges erweckt. Ausgestellte Beine verringern das Verhältnis zur Körpermitte und lassen die Silhouette ebenfalls schlanker wirken.

Die NYDJ Mode besticht durch einen hohen Tragekomfort in jeder Ausführung und die exakten Passformen der Modelle lassen ein harmonisches Gesamtbild entstehen.

Sortiment der NYDJ Mode

  • Jegging Jeans
  • Straight Jeans
  • Skinny Jeans
  • Bootcut Jeans
  • Super Stretch Jeans
  • Jersey Jeans

Details über NYDJ Mode

Im Jahre 2003 wurde das Modelabel NYDJ im kalifornischen Los Angels durch den amerikanischen Unternehmensgründer Georges Rudes ins Leben gerufen. Ihm wurde quasi die Jeans in die Wiege gelegt, denn Los Angeles gilt als einer der ersten Ort, in dem die Jeans ihren Ursprung besitzt.

Georges Rudes kann auf eine weitreichende Vergangenheit in Puncto Jeans zurückblicken. Schon vor der Firmengründung von NYDJ entwarf er zum Beispiel für das Trendlabel „J-Brand“ stylishe Jeans. Heute führt er zusammen mit seiner Tochter Lisa das Jeanslabel und machte es zu einer weltweit anerkannten Modemarke von Jeanshosen für den gehobenen Anspruch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über diese Brand